Willkommen bei der Leichtathletik-Abteilung der TSG Ehingen
- Running -
Athleten
Technik & Design von IntelliWebs - Das intelligente CMS von InterConnect
Baustelle


Das Ehinger Läuferteam

Das Ehinger Läuferteam wächst von Jahr zu Jahr und konnte in der Vergangenheit schon etliche Erfolge feiern.

Erfolge 2005
1. Platz Mannschaft Männer in der Cupwertung beim Oberschwäbischen Laufcup in der Besetzung Kotz, Reichert, Oswald, Greulich, Rinagl.

Erfolge 2006
3. Platz DM Cross Junioren (Kotz, Reichert, Weingärtner)
2. Platz BW-Meisterschaften Cross Junioren (Kotz, Reichert, Weingärtner)
1. Platz BW-Berlaufmeisterschaften Junioren (Kotz, Reichert, Weingärtner)
1. Platz BW-Straßenlaufmeisterschaften 10km, Männer und Junioren (Kotz, Reichert, Weingärtner)
1. Platz BW-HM-meisterschaften, Männer und Junioren (Kotz, Reichert, Weingärtner)
1. Platz Mannschaft Männer in der Cupwertung bei der Oberschwäbischen Crosslaufserie in der Besetzung Kotz, Reichert, Oswald, Weingärtner, Enderle
1. Platz Mannschaft Männer in der Cupwertung beim Oberschwäbischen Laufcup in der Besetzung Kotz, Reichert, Oswald, Weingärtner, Enderle, Welte, Rinagl

Erfolge 2007
1. Platz BW-Crossmeisterschaften (Kotz, Reichert, Oswald)
1. Platz Mannschaft Männer in der Cupwertung bei der Oberschwäbischen Crosslaufserie in der Besetzung Kotz, Reichert, Oswald, Lange, Enderle
1. Platz Mannschaft Männer in der Cupwertung beim Oberschwäbischen Laufcup in der Besetzung Kotz, Reichert, Oswald, Weingärtner, Enderle, Lange, Greulich
3. Platz BW-Waldlaufmeisterschaften (Kotz, Reichert, Enderle)
Erfolge 2008
1. Platz Oberschwäbische Crosslaufserie (Kotz, Reichert, Enderle, Lange, Oswald)
1. Platz BW-Straßenlaufmeisterschaften (Kotz, Oswald, Reichert)
2. Platz BW-Straßenlaufmeisterschaften Senioren (Greulich, Fieder, Posmyk)
1. Platz OLC (Kotz, Lange, Oswald, Enderle, Greulich, Fieder)
1. Platz BW-Halbmarathonmeisterschaften (Kotz, Oswald, Fieder)

Peter Kotz

Jahrgang 1984 (MHK)
Jahrgang 1984 (MHK)
Bestzeiten

800 m: 1:58,11 min am 16.07.2008 in Köngen
1.000 m: 2:29,83 min am 09.06.2003 in Rastatt
1.500 m: 3:56,70 min am 03.08.2003 in Neustadt
3.000 m: 8:20,45 min am 18.06.2006 in Aichach
5.000 m: 14:21,33 min am 10.06.2006 in Sulz a.N.
10.000 m: 29:57,83 min am 06.05.2006 in Tübingen
10 km: 30:35 min am 10.09.2006 in Regensburg
Halbmarathon: 1:09,16 h am 25.10.2008 in Neuhengstett
Erfolge 2006
3. Platz Deutsche Crossmeisterschaften Junioren
2. Platz Deutsche Meisterschaften 10.000 m Junioren (gleichzeitig 5. Platz bei den Männern)
10. Platz Deutsche Meisterschaften 5.000 m Männer
6. Platz Deutsche Meisterschaften 5.000 m Junioren
3. Platz Deutsche Straßenlaufmeisterschaften 10 km Junioren (zugleich 7. Platz bei den Männern)
2. Platz Süddeutsche Meisterschaften 5.000 m Junioren
1. Platz Juniorenländerkampf 3.000 m
1. Platz Bad.-Württ. Crossmeisterschaften Junioren
1. Platz Bad.-Württ. Meisterschaften 5.000 m Junioren
1. Platz Bad.-Württ. Berglaufmeisterschaften Junioren
1. Platz Bad.-Württ. Meisterschaften 5.000 m Männer
1. Platz Bad.-Württ. Straßenlaufmeisterschaften 10 km Männer und Junioren
1. Platz Bad.-Württ. Halbmarathonmeisterschaften Männer

Erfolge 2007
1. Platz BW-Straßenlaufmeisterschaften 10km
2. Platz BW-Waldlaufmeisterschaften
Erfolge 2008
Gesamtsieger Oberschwäbische Crosslaufserie
Kreiswaldlaufmeister (Mittel- und Langstrecke)
2. Platz Baden-Württembergische Meisterschaften (5.000m)
1. Platz BW-Straßenlaufmeisterschaften
Gesamtsieger OLC
1. Platz BW-Halbmarathonmeisterschaften (Einzel und Mannschaft)
Autogrammkarte Vorderseite
Autogrammkarte Rückseite (nur Text)

Gabriel Reichert

Jahrgang 1985 (MHK)
Jahrgang 1985 (MHK)
Bestzeiten
10km: 32:54 min am 30.09.2006 in Bellamont
Halbmarathon: 1:12:51 h am 16.09.2007 in Ulm
Erfolge 2006
1. Platz City-Lauf Ulm
2. Platz Bad.-Württ. Straßenlaufmeisterschaften 10 km Junioren

Erfolge 2007
1. Platz Halbmarathon Bad Buchau
1. Platz beurer-Halbmaraton Ulm
2. Platz Gesamtwertung Oberschwäbischer Laufcup

Jürgen Fieder

Jahrgang 1968 (M40)
Jahrgang 1968 (M40)
Bestzeiten
10km: 36:03 min am 13.09.2008 in Karlsruhe
Erfolge 2008
1. Platz OLC M40
1. Platz BW-Halbmarathonmeisterschaften Neuhengstett (Mannschaft) und 2. Platz (Einzel M40)

Matthias Schurr

Jahrgang 1996 (SchüB)
Jahrgang 1996 (SchüB)
Bestleistungen:
50m: 7,72 sec
75m: 10,62 sec
Weitsprung: 4,70m
Ballwurf: 48m
Kugel: 7,05m

Erfolge 2007
1. Platz Schülermehrkampftag Wiblingen
1. Platz 50m, Weitsprung, Ballwurf beim Schülerstadionsportfest Ehingen

Erfolge 2008
1. Platz 75m, Weitsprung beim Schülerstadionsportfest Ehingen(SchüB)
Kreismeister Ballwurf, Weitsprung(ScüB/M12)